Highlights

  • zentral gelegen
  • 5 Min. zur Fußgängerzone
  • nahe den Regnitzauen
  • Tiefgarage
  • Stellplätze
  • Balkone, Loggien, Terrassen
  • Personenaufzüge
  • ruhiger, grüner Gartenbereich

Beschreibung

Das beeindruckende Denkmalensemble der alten Landwirtschaftsschule, das in den 1920-er Jahren im expressionistischen Heimatstil erbaut wurde und nun anspruchsvoll als Wohnobjekt saniert wird, setzt einen historischen Akzent in dem gewachsenen und von viel Grün durchzogenen Stadtgebiet des „Löschwöhrd“.

Im Zusammenspiel mit dem angrenzenden markant getreppten Neubau der CityTerrassen bildet das Denkmalensemble eine kontrastierende und gleichzeitig harmonische Einheit. Einmalige Raumsituationen in einzigartigem Ambiente machen Kultur und Geschichte spürbar. Hier erfüllen sich alle Erwartungen anspruchsvoller Kapitalanleger und Bewohner an ein umfassendes Komfortkonzept sowie ein unvergleichliches Wohnerlebnis.

Es entstehen 2- bis 4-Zimmer Wohnungen, vier davon barrierefrei, auf insgesamt vier Etagen. Ein Teil der Wohnungen verfügt über Balkone, Loggien oder Terrassen, die zum Gartenbereich orientiert sind. Die Wohnungen 16 und 17 sind als Maisonetten über zwei Ebenen ausgeführt. Die großzügige Raumaufteilung betont das gehobene, historische Ambiente, das von der im expressionistischen Heimatstil gehaltenen Fassade und den historischen Elementen in den Treppenhäusern getragen wird. Die oberen Stockwerke werden von einem Personenaufzug erschlossen.

Die unmittelbare Nähe des Objekts zu den Regnitzauen betont den hohen Freizeitwert, die in 5 Minuten erreichbare Fußgängerzone bietet unmittelbare Nahversorgung und komplette Infrastruktur.

Energieausweis

Denkmalimmobilien sind von der Energieausweispflicht ausgenommen.

Standort

Forchheim in der Metropolregion Nürnberg

Die Metropolregion Nürnberg bietet enormes Potenzial mitten in Europa. Mittendrin, als attraktives Oberzentrum mit einer hohen Strahlkraft in das Umland: das oberfränkische Forchheim.

Der Mittelstand und auch Global Player wie beispielsweise Siemens Healthineers profitieren von Standortvorteilen durch eine gut ausgebaute Infrastruktur, eine aktive Wirtschaftsförderung und hervorragend qualifizierte Fachkräfte.

Doch die fränkische Region punktet nicht nur mit einem intakten und stetig wachsenden Wirtschaftsraum, mit international ausgerichteten Unternehmen sowie mit hoch qualifizierten, innovativen Köpfen.

Sie zieht auch Menschen an wegen ihrer besonders hohen Wohn- und Lebensqualität, der kulturellen Vielfalt und den einzigartigen Naturgenüssen.

Ruhe, Nähe, Lebensqualität

Kurze Wege – hohe Lebensqualität: Ruhe und Nähe zum Zentrum liegen in Forchheim nur wenige Schritte auseinander. Auch das CityDenkmal wird so zum persönlichen Rückzugsort in Premiumlage. Das umgebende ruhige Wohngebiet ist geprägt von grünen Privatgärten und repräsentativen Gebäuden im Stil der Neorenaissance. Auf kurzen Wegen erreicht man das Grün der nahen Regnitzauen und des Aischgrundes.

Nur 5 Minuten zu Fuß entfernt ist man vom lebendigen Forchheimer Stadtzentrum mit seinen historischen Fachwerkbauten, individuellen Läden und einer vielseitigen Gastrokultur.

Kartenansicht

Bilder

Wohnungen

Den vollständigen aktuellen Verkaufsstand für dieses Objekt erhalten Sie auf Anfrage.

Nr. Lage Zimmer Fläche Grundriss Kaufpreis Status
9 EG 3 104,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 9 530.400,00 € auf Anfrage
12 1.OG 3 111,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 12 566.100,00 € auf Anfrage
14 1.OG 3 76,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 14 387.600,00 € auf Anfrage
15 2.OG 4 111,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 15 566.100,00 € auf Anfrage
16 2.OG 4 122,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 16 622.200,00 € auf Anfrage
17 2.OG 4 128,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 17 652.800,00 € auf Anfrage
18 EG 3 91,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 18 464.100,00 € auf Anfrage
19 EG 3 112,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 19 571.200,00 € auf Anfrage
23 2.OG 3 81,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 23 413.100,00 € auf Anfrage
24 2.OG 3 76,00 m² City-Denkmal, Forchheim - 24 387.600,00 € auf Anfrage

Alle Angaben zum aktuellen Verkaufsstand ohne Gewähr. Irrtümer, Abweichungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Stand: 15.06.19

  • TG-Stellplatz: 28.000 €
  • Außenstellplatz: 18.000 €
  • Außenstellplatz überbreit: 20.000 €