Highlights

  • 27 Pflegeplätze, 11 betreute Wohungen
  • KFWG-Q Standard
  • zinsgünstige Förderkredite von 0,01 % bis 0,88 %
  • klimafreundlicher Neubau
  • 20-jähriger Pachtvertrag (+2x5 Jahre)
  • 2-Monate Pre-Opening

Beschreibung

In der nordrhein-westfälischen Stadt Detmold entsteht eine Intensiv-Pflegeeinrichtung unter Leitung der renommierten Betreibergesellschaft aiutanda.

Der moderne Neubau verfügt über insgesamt 27 Wohngemeinschaftsplätzen, davon 8 Intensivpflege-Plätze für Menschen mit besonderem Pflegebedarf sowie 11 Wohneinheiten für betreutes Wohnen und einer Tagespflege mit 19 Plätzen.

Der Neubau mit 38 Einheiten entsteht im KFWG-Q, dem höchsten Nachhaltigkeitsstandard. Die KfW belohnt daher den Kauf der Apartments mit niedrigsten Zinsen

Die Pflegeapartments sind aufgeteilt in zwei Häusern mit jeweils zwei Vollgeschossen und Staffelgeschoss, darüber hinaus verfügt das Ensemble über großzügige Gemeinschafts- und Funktionsräume, eine liebevoll angelegte Außenanlage und ausreichend Stellplätze.

Die beiden Gebäude stehen bereits unmittelbar vor der Rohbaufertigstellung. In Verbindung mit dem kurzen Pre-Opening von nur zwei Monaten können Kunden also schon ab Mitte 2024 mit der ersten Miete rechnen.

Energieausweis

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Standort

Stadt Detmold

Detmold ist mit ungefähr 75.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Lippe. Die Einrichtung liegt in einem Wohngebiet neben einer großen städtischen Parkanlage am Hasselbach. Geschäfte des täglichen Bedarfs und Arztpraxen erreicht man dabei sehr gut fußläufig in einem Umkreis von gerade einmal 500 Metern.

Kartenansicht

Bilder

Betreiber

Derzeit liegen noch keine Informationen zum Betreiber vor.